Vorhang-Hack für einen unwiderstehlichen Fall

von | 1. Dezember 2021 | Räume gestalten, Zeit sparen & Ordnung halten | 0 Kommentare

Was kann man tun, wenn Vorhänge oder Gardinen mit Ösen flach zusammengeklatscht herumhängen? Einen ganz simplen Vorhang-Hack zeige ich dir heute.

Ich weiß, mein letzter Artikel ist schon eine ganze Weile her. Was aber nicht etwa heißt, dass ich aufgehört hätte zu schreiben. Nein, so ist es nicht. Ich hatte gut mit Einrichtungsprojekten zu tun, was ja prinzipiell sehr gut ist. Nur das Schreiben kam zu kurz. Apropos kurz: dieser Artikel wird es diesmal auch.

Letztens bin ich auf eine englischsprachige Seite gestoßen, in der ein Vorhang-Hack gezeigt wurde, den ich dir gerne vorstellen möchte.

Welche Vorhänge hast du und wie fallen diese?

Ist es dir auch schon so ergangen, dass die Gardinen einfach nicht schön fallen? Und zwar genau dann nicht, wenn du sie zur Seite schiebst, damit sie wie Schals dein Fenster links und rechts einrahmen? Besonders die Gardinen mit Ösen, auch Kauschen genannt, hängen ziemlich flach, weil sie sich durch die dünnen Ringe absolut platt zusammenschieben lassen.

Ösen-Gardine, flach zusammengeschoben
Gardinen mit Ösen schieben sich sehr schmal zusammen.

Für diesen Vorhang-Hack brauchst du ein wenig Vorlauf oder liebe Freunde, die beim Sammeln helfen. Am besten beides. Du benötigst nämlich eine gewisse Anzahl leerer Toilettenpapier-Rollen.

Toilettenpapier-Rollen für den Vorhang-Hack
Klopapier-Rollen sind der Schlüssel.

Was bei diesem Vorhang-Hack nicht funktioniert

Zuerst habe für diesen Vorhang-Hack unsere besten Vorhänge rausgesucht. Doch das Ergebnis war mit Rollen das gleiche wie ohne. Woran lag´s? Die Aufhängung war schuld, denn: dieser Vorhang hat verdeckte Schlaufen und keine Ösen. Grundsätzlich mag ich verdeckte Schlaufen ja viel lieber, aber ich wollte doch diesen Hack ausprobieren.

Vorhang mit verdeckten Schlaufen
Bei Vorhängen mit verdeckten Schlaufen ist kein Effekt zu sehen.

Als nächstes habe ich die Ösenvorhänge genommen, die gerade greifbar waren. Das sind wirklich billige Vorhänge aus einfachem Organza-Gewebe. Aber die haben auch mal eine Chance verdient, oder?

So geht der Vorhang-Hack

Die leeren Klorollen schiebst du zwischen die Vorhangösen auf die Vorhangstange und zwar immer so, dass sie sich hinter dem Stoff befinden. Für einen Vorhang mit 8 Ösen benötigst du demnach 4 Rollen.

Toilettenpapier-Rollen auf der Vorhangstange
Die Toilettenpapier-Rollen werden auf die Vorhangstange aufgefädelt.

Und das war’s schon. Den Vorhang kann ich übrigens problemlos zuziehen, die Toilettenpapierrollen stören überhaupt nicht. Wenn ich ihn dann wieder aufziehe, sehen die Falten sofort wieder perfekt aus. Die Zeiten mit maximal komprimierten Gardinen sind nun vorbei.

Vorhang-Hack für schönen Fall
Der Vorhang schiebt sich perfekt zusammen und die Toilettenpapier-Rollen sind nicht zu sehen.

Es funktioniert wirklich! Und: dieser Vorhang-Hack kostet weder Zeit noch Geld.

Solche Tricks liebe ich ja.

Falls die Länge nicht passt, kannst du die Rollen noch kürzen oder durch Küchenpapier-Rollen, Rohr-Isolierungen oder was dir sonst noch einfällt, ersetzen.

Ein ganz kurzer Artikel, ich hatte es versprochen. Hast du den Trick schon ausprobiert? Dann schreib mir mal, wie es bei dir geklappt hat. Das würde mich nämlich sehr interessieren.

Hat dir der Artikel gefallen? Wenn du keinen Beitrag mehr verpassen willst, dann trag dich doch hier gleich für meinen Wohnletter ein. Etwa zweimal im Monat versorge ich dich mit Tipps zum Wohnen und Leben.


0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich gestalte Home-Offices und Ferienwohnungen für Menschen, die für Kreativität wenig Zeit haben, damit Arbeit und Vermietung besser flutschen, ohne dass die Kosten aus dem Ruder laufen.

Pin It on Pinterest